Die »Neue Universität«

Der Bau der sogenannten »Neuen Universität« wurde zwischen den beiden Weltkriegen in den Jahren 1930/31 errichtet.
Der damalige US-Botschafter Jacob Gould Schurman – er war ein ehemaliger Student der Universität Heidelberg – hatte Finanzierungsmittel für den Neubau einer »University Hall« aus einer amerikanischen Spende vermittelt.
Über dem Hauptportal sieht der Betrachter eine Athena-Skulptur. Die griechische Göttin Athene gilt allgemein als Symbol für Weisheit.

Kontakt

Uni Heidelberg
Grabengasse 1
D-69117 Heidelberg
bzw.
Postfach 105760
D-69047 Heidelberg
Tel.: 06221 540
Fax: 06221 542 618
Homepage: www.uni-heidelberg.de
Studienberatung
Seminarstraße 2
D-69117 Heidelberg
Tel.: 06221 545 454
Das Zentrum für Studienberatung und Weiterbildung gilt als Anlaufstelle für alle Fragen zum Studium. Außerdem kann man sich bei seiner Fachschaft oder den Hochschulgruppen weitere Informationen einholen.
  • close