Heidelbergs Partnerstädte

Die Welt rückt immer näher zusammen. Ein ständiger Dialog zwischen den Nationen durch einen unmittelbaren Kontakt der Menschen untereinander ist selbstverständlich geworden.
Heidelberg hat hierbei seinen Beitrag geleistet und kann auf eine rund 50-jährige Tradition von Städtepartnerschaften zurückblicken.
Mit dem Kennenlernen anderer Kulturen, was Toleranz und Offenheit fördert, kann nicht früh genug begonnen werden.

Deshalb liegt ein besonderer Schwerpunkt der Partnerschaften im Jugend- und Sportaustausch.
Heidelbergs Partnerstädte sind:
  • Montpellier/Frankreich seit 1961
  • Cambridge/Großbritannien seit 1965
  • Rehovot/Israel seit 1983
  • Bautzen/Deutschland seit 1991
  • Simferopol/Ukraine (Autonome Republik Krim) seit 1991
  • Kumamoto/Japan seit 1992
  • close