i just cant do my homework lean business plan sample lab report middle school qnet business plan resume writing services memphis tn critical thinking for children help with writing college application essay 25th anniversary edition title research proposal

Formel 1 und anderer Motorsport

Der jüngste Formel 1-Weltmeister aller Zeiten kommt aus der Metropolregion Rhein-Neckar
Seit dem 14. November 2010 hat die Metropolregion Rhein-Neckar einen neuen Star. An diesem Tag wurde der Heppenheimer Sebastian Vettel sehr zur Freude der Menschen der Region (und darüber hinaus) Formel 1-Weltmeister. Mit seinen 23 Jahren war er der jüngste Formel 1-Weltmeister aller Zeiten geworden. Ein Jahr später stellte er erneut sein großes fahrerisches Können unter Beweis. Souverän erreichte Vettel bereits mehrere Rennen vor dem Saisonfinale die für den zweiten Weltmeistertitel erforderliche Punktzahl.
Motodrom Hockenheim – Motorsport vom Feinsten
Vor den Toren Heidelbergs liegt der weltberühmte Hockenheimring – das Motodrom.
Hier wird alljährlich Motorsport vom Feinsten geboten. Ein Höhepunkt ist das einmal im Jahr stattfindende Formel 1-Rennen, bei dem große Stars moderne Technik und hohe Geschwindigkeiten beherrschen.
Aber auch andere Motorsportklassen wie z. B. Tourenwagen und Motorräder haben regelmäßig eine hohe Anziehungskraft auf die weltweit anreisenden Fans.
Die Rennstrecke wurde am 29.5.1932 in Betrieb genommen. Insgesamt finden 120.000 Zuschauer auf den unterschiedlichen Tribünen Platz. Jährlich kommen ca. 700.000 Besucher an die Rennstrecke.
Die neue Grand-Prix-Strecke wurde 2002 erbaut. Sie hat eine Länge von 4.574 Metern, 17 Kurven und sechs Geraden.
Die Heidelberger Hotels und Gaststätten profitieren davon, dass sich viele Zuschauer gerne vor und nach den Rennen in der Neckarstadt aufhalten.
Aber auch die Rennfahrer, die ganz großen Stars, zieht es nach Heidelberg, um hier zu übernachten und sich in entspannter Atmosphäre auf das bevorstehende Rennen vorzubereiten.
  • close