Esskastanien

Die Esskastanie, auch Edelkastanie (Castanea sativa) genannt, ist ein sommergrüner Baum und bildet stärkereiche Nussfrüchte. Diese Früchte werden als Kastanien, Maronen oder Maroni bezeichnet.
In Süd- und Westeuropa wird die Kastanie wegen ihrer essbaren Früchte und ihres Holzes angebaut, aus dem zahlreiche Möbel gefertigt werden. 

In den Wäldern rund um Heidelberg gibt es viele Esskastanienbäume.
Die Esskastanien, auf kurpfälzisch »Keschde«, wurden vor 2.000 Jahren von den Römern in das Land am Neckar gebracht.
  • close