zur Übersicht

Radtour nach Schriesheim

Variante

Erweiterungs-Tour über Hirschberg-Leutershausen
Am Ladenburger Marktplatz beginnt unsere Tour-Variante, die Sie im Rahmen einer Erweiterung dieser Radtour über Hirschberg-Leutershausen nach Schriesheim führt.

Fahrradweghinweis »Hirschberg«
Vom Ladenburger Marktplatz fahren Sie dazu nach rechts durch die Hauptstraße bis zur Schulstraße. Hier biegen Sie bitte links ein und setzen über mehrere Querstraßen hinweg die Wegstrecke geradeaus fort, die Sie aus Ladenburg hinaus leitet. Bleiben Sie zunächst auf diesem Weg. Sie passieren eine Straßenunterführung und biegen anschließend vor einem Bauernhof nach rechts ab. Folgen Sie dabei dem Fahrradweghinweis »Hirschberg« am Querweg nach links. Von dieser Wegstrecke geht es anschließend nach rechts über eine Autobahnbrücke. Später müssen Sie am Querweg links den Fahrradweghinweis beachten und anschließend diesem nach rechts folgen. Radeln Sie jetzt der Wegbiegung nach bis zur »Heddesheimer Straße«, einer Verkehrsstraße.

Durch Hirschberg-Leutershausen
Hier wenden Sie sich nach rechts und durchfahren Hirschberg-Leutershausen bis zur Hauptverkehrsstraße. Anschließend setzen Sie die Erweiterungsetappe rechts auf dem Fahrradweg fort.
Sie erreichen eine Aral-Tankstelle, an der Sie links an den Ampelanlagen die Verkehrsstraße und die Gleise überqueren.
Auf der Goethestraße geht es geradeaus weiter, bis Sie die Route an der Schubertstraße rechts wieder ins freie Feld führt.
Unter den Anhöhen des Odenwalds
Ein bezaubernder Blick auf die Anhöhen des Odenwalds begleitet Sie jetzt nach Schriesheim. Fahren Sie gleich am Ortsbeginn in die Wormser Straße nach links.
Bereits an der ersten Straßenkreuzung geht es nach rechts in die Bismarckstraße. Auf dieser fahren Sie bis zur Bahnhofstraße.
Dort angekommen, halten Sie sich rechts und benutzen am Bahnhofsplatz den Fußgängertunnel zur Unterquerung der Bundesstraße B3 und der Gleisanlagen der OEG.
Etappenziel Schriesheimer Altstadt
Vom Schriesheimer OEG-Bahnhof fahren Sie jetzt in Richtung Altstadt und halten dabei genau auf die Strahlenburg und die Weinberge zu, biegen an der Friedrichstraße nach links und an der Kirchstraße wieder nach rechts ab.
Ab sofort befinden Sie sich wieder auf unserer Hauptroute.
vorherige Radtour
  • close