Festival Latino

Die kulturelle Vielfalt und Faszination Lateinamerikas wird im Rahmen des Heidelberger »Festival Latino« präsentiert. Dieses interkulturelle und besonders empfehlenswerte Festival wird unter der Trägerschaft des Eine-Welt-Zentrums Heidelberg und in Kooperation mit zahlreichen Partnern jedes Jahr von April bis Mai mit nahezu 100 Veranstaltungen durchgeführt.
Ziel des »Festival Latino« ist es, sozialkritische, politische und historische Aspekte zu Mittel- und Südamerika einem breiten Publikum aufzuzeigen. Dazu wird ein umfangreiches Spektrum an Filmen, Ausstellungen und Vorträgen, Theateraufführungen und Konzerten, Tanz und Partys veranstaltet.
Im Rahmen des Festivals findet im Karlstorkino das Filmfestival »Cine Latino« statt, welches das vielfältige zeitgemäße Filmschaffen in den Ländern Lateinamerikas präsentiert. Das »Cine Latino«, das parallel auch in anderen deutschen Städten veranstaltet wird, kann inzwischen als das wichtigste Forum für lateinamerikanische Filmkultur in Deutschland bezeichnet werden. Wegen der großen Nachfrage – ca. 3.000 Zuschauer nehmen allein in Heidelberg an den Vorstellungen teil – empfehlen wir eine rechtzeitige Kartenreservierung.

Kontakt

Eine-Welt-Zentrum e. V.
Am Karlstor 1
D-69117 Heidelberg
Tel.: 06221 978 929
Homepage: www.cine-latino.de oder www.festivallatino.de
  • close