Golfen in Heidelberg und Umgebung

Golf ist ein Freizeitsport, der heute immer mehr Menschen fasziniert.
Dabei ist das Prinzip ganz einfach. Ziel des Spiels ist ein 10,8 Zentimeter großes Loch. Der Golfspieler versucht, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen in dieses Loch zu befördern. Dazu braucht er Ausdauer, Konzentration und Fingerspitzengefühl. Das Golfen bietet ihm dafür Bewegung und Spaß, eine sportliche Herausforderung und alles inmitten von "Natur pur".
Golf spielen ist ideal für jedes Alter. Es ist eine Sportart, die viele gesundheitliche Vorteile bietet. Durch die langen Wegstrecken, die der Golfer zurücklegt, fördert er sein Herz-Kreislauf-System und seine Ausdauer, durch das Spiel selbst aber auch die Koordination seiner Muskeln, seine Beweglichkeit und Konzentrationsfähigkeit. Das Golfen bietet Stressabbau mit Langzeitwirkung.
Die vielen positiven Nebenwirkungen dieser Sportart steigern schließlich die Lebensfreude.

Den Einstieg in den Golfsport kann man in wenigen Schritten erreichen. Man muss dazu weder Mitglied in einem Golfclub sein, noch benötigt man für die ersten Versuche eine eigene Ausrüstung. Man kann an einem Schnupperkurs eines der vielen Golfclubs teilnehmen oder es auf einer öffentlichen Golfanlage -gegen eine entsprechende Nutzungsgebühr- versuchen. Hier kann man i.d.R. auch Schläger ausleihen. Wer nach den ersten Versuchen beim Golfen bleiben möchte, sollte sich nach und nach eine eigene Ausrüstung zulegen.
Die „DGV-Platzreife“, auch „Grundausbildung“ genannt, ist dann das nächste Etappenziel. Mit dieser erbringt der Nachwuchs-Golfer schließlich den Nachweis, mit dem er ab sofort auf allen Golfplätzen für das Golfspiel zugelassen ist.
Die „DGV-Platzreife“ wird von den einzelnen Clubs angeboten.
 
In der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es vielfältige Möglichkeiten, dem Golf-Sport auf wunderschönen Anlagen nachzugehen:
 
Golfclub St. Leon-Rot:
Die international wohl bekannteste Golf-Anlage der Region befindet sich in St. Leon-Rot, ungefähr 20 Kilometer von Heidelberg entfernt. Der Golfclub bietet auf seinem Gelände zwei Meisterschaftsplätze mit außergewöhnlichen Spielbahnen.
Golfen auf dem Gelände des Golfclub St. Leon-Rot bedeutet Golfen auf einem der schönsten Plätze weltweit.
Dieser Golfplatz wurde wiederholt mit dem Travel Award des Golf Journals als bester Golfplatz Deutschlands ausgezeichnet. Hier finden regelmäßig international bedeutende Golf-Turniere statt, zum Beispiel die Deutsche Bank-SAP Open.

Kontakt

Opelstraße 30
D-68789 St. Leon-Rot
Homepage: www.gc-slr.de
 
Golfclub Heidelberg-Lobenfeld
Der Golfclub Heidelberg-Lobenfeld liegt im Dreieck Heidelberg-Sinsheim-Eberbach. Die Entfernung zu den Orten beträgt jeweils etwa 20 Kilometer. Der Club hat bereits eine vierzigjährige Tradition. 1.000 Mitglieder spielen hier ohne Startzeiten. Im Anschluss an das Spiel kann man das moderne Clubhaus mit Top-Gastronomie genießen. Hier gibt es selbstverständlich eine Golfschule und ein »Pro-Shop«. Der Club hat die BWGV-Auszeichnung für seine Jugendarbeit erhalten. Interessant sind die attraktiven Angebote für neue Golf-Interessenten.
Der 18-Loch-Platz ist eine Meisterschaftsanlage und liegt, eingebettet in zwei Talwiesen, inmitten einer wunderschönen Hügellandschaft, dort, wo der Odenwald in das Kraichgauer Hügelland übergeht. Hier spielt man in einer idyllischen und naturbelassenen Landschaft.
Die Anlage ist sportlich attraktiv und abwechslungsreich. Das Golfen findet auf historischem Boden statt. Bereits die Römer hatten hier eine ihrer Straßen angelegt. Der Biddersbach, der das Gelände durchzieht, wurde bereits in einer Barbarossa- Urkunde erwähnt.
Platz: 18-Loch-Platz, Driving-Range, Putting-Green, Pitching- und Chipping-Greens, Par: 72.

Kontakt

Am Biddersbacher Hof
D-74931 Lobbach-Lobenfeld
Homepage: www.gc-heidelberg-lobenfeld.de
 
 

Weitere Golfplätze/Golfclubs in der Region:

Baden Golf & Country Club

Birkenhof
D-76684 Östringen-Tiefenbach
Homepage: www.badengolf.de
Platz: 85 Hektar, 9-Loch-Kurz-Platz, 18-Loch-Platz, Par: 72

Golf- und Landclub Wiesloch-Hohenhardter Hof

Hohenhardter Hof
D-69168 Wiesloch-Baiertal
Homepage: www.golfclub-wiesloch.de
Platz: ca. 50 Hektar groß, er bietet 18 Spielbahnen und zwei Driving-Ranges. Die Anlage ist eingebettet in eine liebliche Hügellandschaft des Kraichgaus.

Golf Club Bensheim

Außerhalb Bensheim 56
D-64625 Bensheim
Homepage: www.golfclub-bensheim.de
Platz: ca. 64 Hektar, 18-Loch-Platz, Driving-Range, Putting-Green, Pitching-Green, Par: 71

GolfClub Heddesheim Gut Neuzenhof

Gut Neuzenhof
D-68519 Viernheim
Homepage: www.gc-heddesheim.de
Platz: ca. 82 Hektar, 18-Loch-Platz, Driving-Range, Übungs-Grün, Pitch- und Chip-Parcours, Par: 72

Golfpark Kurpfalz

Adresse: Kohlhof 9, D-67117 Limburgerhof
Homepage: www.golfpark-kurpfalz.com
Platz: Herausfordernde 27-Loch-Anlage auf 110 Hektar, 18-Loch-Meisterschaftsplatz, öffentliche 9-Loch-Anlage Rehhütte (kein Kurzplatz), Golfodrom/Driving-Range, Übungs-Greens, Pitching-, Chipping- und Wasser-Greens.

Golfclub Mannheim-Viernheim 1930

Alte Mannheimer Straße 5
D-68519 Viernheim
Homepage: www.gcmv.de
Platz: 18-Loch-Platz, Par: 72, die anspruchsvolle 18-Loch-Anlage befindet sich in einer weitläufigen Grünanlage.

Golf-Club Pfalz

Im Lochbusch
D-67435 Neustadt-Geinsheim
Homepage: www.gc-pfalz.de
Platz: 9-Loch- und 18-Loch-Platz

Golfanlage Landgut Dreihof

Am Golfplatz 1
D-76879 Essingen
Tel.: 063 484 282
Fax: 063 484 388
E-Mail: landau-essingen(at)golf-absolute.de
Homepage: www.golf-absolute.de/landau-essingen
Platz: Hier finden Sie eine recht anspruchsvolle und sehr sportliche 27-Loch Meisterschaftsanlage in einer malerischen Kulisse. Die Anlage ist durch viele Wasserhindernisse, wie Seen und Bachläufe, geprägt. Kombinationsmöglichkeiten zu verschiedenen 18-Loch-Platzkombinationen sind hier im Rahmen der 3 x 9-Loch-Anlagen gegeben.

Golf Club Rheintal Oftersheim e.V.

An der Bundesstraße 291
D-68723 Oftersheim
Homepage: www.golfclubrheintal.de
Platz: die Anlage ist ca. 50 Hektar groß, sie bietet einen 18-Loch-Platz gelegen auf Sanddünen, Driving-Range, Damen: Slope 118, CR 69,2, Herren: Slope 124, CR 70,1, Par: 72.

Golfclub Sinsheim Buchenauerhof

Buchenauerhof 4
D-74889 Sinsheim
Homepage: www.golfclubsinsheim.de
Platz:  Auf ca. 92 Hektar bietet der Golfclub Sinsheim einen Meisterschaftsplatz (18-Loch-Championship-Platz) sowie einen 6-Loch-Kurz-Platz. Weitere Platz-Daten: Driving-Range und Übungsgelände, Par: 72. Von der Anlage aus genießen Sie einen wunderschönen Blick zum Steinsberg und seiner Burg.
  • close