Sommeraktion »Neckar 2000«

Mit der jährlich im Juli stattfindenden Sommeraktion »Neckar 2000 – flussgelaunt von Ort zu Ort!« bieten fünf Städte und Gemeinden im unteren Neckartal Spaß und Erlebnis rund um ein verbindendes Gewässer.
Ein ganzes Wochenende finden Pendelfahrten mit verschiedenen Neckarschiffen statt, die eine Veranstaltungsstätte mit der nächsten verbinden. Die Neckarflotte wartet auf Sie – steigen Sie ein!
Der Höhepunkt des Wochenendes ist der nächtliche Schiffskorso »Neckar 2000« mit Musik, Beleuchtung und gleich fünf Mal Brilliant-Feuerwerk.
Bei den Neckar-Wettkämpfen messen sich Teams aus den teilnehmenden Orten in verschiedenen spannenden Disziplinen wie z. B. Kanufahren, Schubkarren-Wettrennen oder Schlauchboot-Wettziehen.
Erleben Sie zum Beispiel in Gundelsheim, der Deutschordensstadt am Neckar, die romantische und kulinarische Weinpromenade sowie Musik, Tanz, Modellbootvorführungen und Jetskifahren. 
In Heinsheim begrüßt Sie »Bacchtun«, der Heinsheimer Weinschorle-Gott. Hier kann man unter anderem einen Hubschrauber-Rundflug über das Neckartal machen, Gleitschirmfliegern bei Tandemsprüngen zusehen oder eine Harley-Davidson-Ausstellung bewundern.
Offenau bietet neben der ausgezeichneten Bewirtung ein umfangreiches Kinderprogramm und Bananenbootfahrten auf dem Neckar.
In Bad Wimpfen ist Schlemmen am Fluß angesagt. Hier lohnt sich ein Abstecher hinauf in die Altstadt und gegebenenfalls die Teilnahme an einer historischen Stadtführung, z. B. durch die Kaiserpfalz. Alternativ kann am Neckarufer am Schnupper-Rudern oder Kanufahren teilgenommen werden.
In Bad Friedrichshall, der Stadt der Salzbergwerke, bietet das Uferfest schließlich kulinarische Spezialitäten der heimischen Gastronomie, viele Aktionen für Kinder, musikalische Unterhaltung mit Bühnenprogramm und verschiedene Wasserspiele.
So geht es rund zwischen den Schleusen von Gundelsheim und Bad Friedrichshall.
  • close